Samstag, 07. Dezember 2019

89-jährige Freundinnen im Seniorenheim wiedervereint

Kathleen Saville und Olive Woodward aus Mansfield, Nottinghamshire sind 89 Jahre alt und seit ihrer Schulzeit unzertrennlich. Nun haben die beiden ein Zimmer im selben Seniorenheim bezogen.

Kathleen Saville und Olive Woodward  sind seit dem Jahr 1941 beste Freundinnen.
Kathleen Saville und Olive Woodward sind seit dem Jahr 1941 beste Freundinnen. - Foto: © tyla.com

Die Damen lernten sich im Jahr 1941 kennen, weil sie damals beide dieselbe Klasse besuchten. Schnell wurden sie beste Freundinnen und drückten nicht nur die Schulbank nebeneinander, sondern trafen sich in ihrer Freizeit, unterhielten sich über Jungs und tauschten Geheimnisse aus.

Seit ihrer Schulzeit wohnten die Freundinnen niemals mehr als 10 Gehminuten voneinander entfernt. Das lange Andauern ihrer Freundschaft führen die beiden auf ihre Konfliktscheuheit zurück. In einem Interview erzählen sie, dass sie beide sehr ungern streiten.


Nach 80 Jahren Freundschaft immer noch unzertrennlich

Doch die beiden Freundinnen bezogen das Seniorenheim Berry Hill Park nicht gemeinsam. Kathleen, die keine Kinder hat und deren Ehemann vor vielen Jahren gestorben ist, tauschte bereits im Jahr 2018 ihre ehemalige Wohnung gegen ein Zimmer im Heim.

Olive vermisste ihre beste Freundin sehr und kam nur schwer damit zurecht, dass sie Kathleen nicht jeden Tag sehen konnte wie bisher. Vor 6 Wochen entschloss sich die treue Freundin dazu, ebenfalls im Berry Hill Park einzuziehen.

„Wir werden auch im Himmel noch beste Freundinnen sein.“

Die beiden Freundinnen verbringen nun wieder ihre Zeit gemeinsam und sind unzertrenntlich wie eh und je. „Wir werden auch im Himmel noch beste Freundinnen sein.“, meint Kathleen in einem Interview.

Das Pflegepersonal des Seniorenheims Berry Hill Park nennt die beiden „dynamic duo“, das dynamische Duo. Die Liebe der zwei Freundinnen zueinander sei unschwer zu erkennen.

stol