Montag, 31. Oktober 2016

Ab dem 1. November: Spätherbst-Ticket in Trauttmansdorff nutzen

Von Dienstag, 1. November bis zum letzten Öffnungstag, 15. November können die Gärten von Schloss Trauttmansdorff zu einem reduzierten Spätherbsttarif besucht werden.

Farbenfroher Herbst in Trauttmansdorff
Farbenfroher Herbst in Trauttmansdorff

Die Gartensaison nähert sich langsam ihrem Ende zu – doch bevor die Gärten von Schloss Trauttmansdorff und das Touriseum für das Jahr 2016 ihre Tore schließen, können Gartenfreunde noch die verbleibenden Herbsttage zu einem Vorteilspreis von 6,50 € statt 12,00 € genießen. Für alle BesucherInnen unter 18 Jahren ist der Eintritt in diesen Tagen kostenlos.

Im Herbst zeigen sich die Gärten von Schloss Trauttmansdorff noch einmal von ihrer schönsten Seite. Eine farbenfrohe Blattfärbung, immergrüne Sträucher und Bäume sowie üppige Staudenbeete bilden reizvolle Kontraste im Garten. Aber auch Blühendes kann entdeckt werden: Im Palmenwald überraschen elegante Herbstkamelien, in den Sonnengärten blühen Erdbeerbäume und Immergrüner Schneeball und die Salbeisammlung unterhalb von Schloss Trauttmansdorff zeigt 150 Salbeiwildarten und -kultursorten in unterschiedlichsten Blühformen und -farben.

Mit ein bisschen Glück erleben die Gäste auch die Herbstarbeiten der GärtnerInnen, die zurzeit auf Hochtouren laufen.

 

Kontakt und Informationen

Die Gärten von Schloss Trauttmansdorff

St.-Valentin-Str. 51a -39012 Meran

Tel. +39 0473 255 600

[email protected]

www.trauttmansdorff.it

stol