Freitag, 18. August 2017

Ägypten sperrt Internetseite von Reporter ohne Grenzen

Ägyptens Regierung geht weiter gegen aus ihrer Sicht missliebige Internetseiten vor. Die in Paris ansässige Organisation Reporter ohne Grenzen (ROG) teilte am Freitag mit, ihr Webauftritt sei seit Anfang der Woche erstmals in Ägypten gesperrt.

Die Organisation rief die Behörden auf, eine Erklärung zu geben.
Die Organisation rief die Behörden auf, eine Erklärung zu geben. - Foto: © shutterstock

stol