Dienstag, 15. April 2014

Ägyptisches Gericht verbietet Muslimbrüdern Antreten bei Wahlen

Ein ägyptisches Gericht hat den Mitgliedern der islamistischen Muslimbruderschaft die Kandidatur bei den anstehenden Parlaments- und Präsidentschaftswahlen verboten.

stol