Freitag, 16. März 2018

Älteste US-Kongressabgeordnete mit 88 Jahren gestorben

Das älteste Mitglied des US-Repräsentantenhauses, Louise Slaughter, ist im Alter von 88 Jahren gestorben.

Das älteste Mitglied des US-Repräsentantenhauses, Louise Slaughter, ist im Alter von 88 Jahren gestorben.
Das älteste Mitglied des US-Repräsentantenhauses, Louise Slaughter, ist im Alter von 88 Jahren gestorben. - Foto: © APA

Politiker beider großer Parteien würdigten Slaughter am Freitag, darunter der Parlamentsvorsitzende Paul Ryan von den Republikanern und US-Vizepräsident Mike Pence. Nach einem Bericht der „Washington Post“ war die 88-Jährige zuvor nach einem Sturz ins Krankenhaus gebracht worden.

Slaughter war die älteste Abgeordnete im US-Kongress, dem sie seit über 30 Jahren als Mitglied der demokratischen Partei angehörte. Sie hatte sich besonders für Frauenrechte eingesetzt und war als erste und einzige Frau Vorsitzende des einflussreichen „Rules Committee“, der die Geschäftsordnung des Repräsentantenhauses bestimmt.

apa/dpa

stol