Sonntag, 09. Oktober 2016

Afghanischer Militärhubschrauber abgestürzt: Sieben Tote

Beim Absturz eines afghanischen Militärhubschraubers in der nördlichen Provinz Baghlan sind sieben Menschen ums Leben gekommen. Der Helikopter habe in den frühen Morgenstunden Vorräte und Hilfsmittel an einen Außenposten in der Provinzhauptstadt Pul-e Khumri liefern sollen, sagte Mohammad Zarif Zarif vom örtlichen Provinzrat am Sonntag der Deutschen Presse-Agentur (dpa).

Die Auseinandersetzungen in Kunduz halten weiter an.
Die Auseinandersetzungen in Kunduz halten weiter an. - Foto: © APA/AP

stol