Freitag, 26. Januar 2018

Akademikerball: Polizei erwartet „friedliche Demonstrationen“

Anlässlich des freiheitlichen Akademikerballs und der Gegendemonstrationen wird der Ring in der Wiener Innenstadt seit 16.00 Uhr teilweise gesperrt.

Foto: © APA

Das weiträumige Platzverbot ist ab 17 Uhr in Kraft. Die Wiener Polizei erwartet „grundsätzlich friedliche Demonstrationen“, sagte die Leiterin der Pressestelle der Wiener Polizei, Daniela Tunst, am Freitag der APA.

Einzelne Störaktionen können natürlich nie ausgeschlossen werden, betonte Tunst. Im Vorfeld hatte es noch geheißen, dass auch im Ausland Demonstranten rekrutiert werden. „Derzeit haben wir keine konkreten Hinweise, dass Demonstranten aus dem Ausland angereist sind“, sagte Tunst am Nachmittag.

ap

stol