Donnerstag, 08. Januar 2015

Aktiver Montessori-Kindergarten will informieren

Am Montag, den 12. Jänner findet von 14 bis 16 Uhr der Informations- und Einschreibetermin im Aktiven Montessori-Kindergarten in Tscherms für das Kindergartenjahr 2015/16 statt.

Im Aktiven Montessori-Kindergarten in Tscherms werden Kinder aus dem ganzen Burggrafenamt aufgenommen.
Badge Local
Im Aktiven Montessori-Kindergarten in Tscherms werden Kinder aus dem ganzen Burggrafenamt aufgenommen.

Der Kindergarten des langjährigen Montessorivereins „Die Pfütze Meran“ in freier Trägerschaft nimmt Kinder aus dem ganzen Burggrafenamt auf. Er bietet Kindern einen geschützten Rahmen in einer kleinen Gruppe, in dem sie sich im freien Spiel und in ihrem eigenen Rhythmus entwickeln und die Welt entdecken können. Der Aktive Montessori-Kindergarten bietet deshalb kein vorgefertigtes Programm, sondern eine vorbereitete Umgebung wie Bauplatz, Rollenspielbereich, Basteltisch, Kuschelecke und einen Naturgarten. Die ausgewählten Bewegungs-, Spiel- und Sinnesmaterialien laden das Kind ein zu spielen und lernen, innehalten und beobachten, forschen und experimentieren, laufen und klettern, werken und bauen, u.v.m.. "Die Kinder werden dabei von ausgebildeten Betreuerinnen und Betreuern respektvoll und achtsam begleitet", heißt es in der Presseaussendung des Vereins.Informationen über den Aktiven Montessori-Kindergarten, Lebenbergerstraße 2 in Tscherms, gibt es unter der Telefonnummer 333 7495778 oder www.pfuetzemeran.org.

"D"

stol