Donnerstag, 10. September 2015

Aktives Seniorenwohnheim "Zum Heiligen Vinzenz"

Das "Motto" vom Heiligen Vinzenz von Paul kam im neuen Bozner Seniorenhaus in der Kapuziner Gasse 10 so richtig zum Tragen. "Helfen, teilen und die Nächstenliebe in die Tat umzusetzen"... das sah man deutlich bei allen MitarbeiterInnen für ihre betagten BewohnerInnen des Vinzenzhauses anläßlich des Sommerfestes am 29. August.

Das Sommerfest-Team vom 29.8. stellt sich dem Fotografen
Badge Local
Das Sommerfest-Team vom 29.8. stellt sich dem Fotografen

Um 16 Uhr begann sich der Aussen-und Innenbereich im Seniorenwohnheimes zu füllen, erwartungsvoll die über 60 BewohnerInnen des Vinzenhauses mit den vielen Angehörigen. Der Wettergott hatte ein Einsehen und so erfreuten sich alle Beteiligten an der Musik des Mandolinentrios von Carmen, Vinzenzo und Gian Carlo und den Losgeschenken vom Seniorenbetreuer Denis Mader. 

Höhepunkt war sicher das ausgezeichnete Abendessen, gewürzt mit guter Laune und fröhlichen Gesichtern.

Ob mit Rollstuhl geführt oder selbständig zu Tisch, die Sommerharmonie war bei diesem gelungenen Fest überall zu spüren. Wichtig erschien es eine schöne Kommunikation aufzubauen und Freude zu bereiten, das ist allen MitarbeiterInnen auch am 29.August wieder glänzend gelungen.

Die letzten BewohnerInnen sah man noch gegen 19 Uhr im Fojer des Heimes ... sehr positiv wurde das Sommerfest 2015 empfunden und wirdso allen noch lange in guter Erinnerung bleiben.

Arbeitsgemeinschaft Seniorenbetreuung Bozen, Bozen

stol