Dienstag, 03. Januar 2017

Aktivisten: 25 Islamisten in Syrien bei Luftangriff getötet

Bei einem Luftangriff auf eine Kommandozentrale der islamistischen Fatah-al-Scham-Front im Nordwesten Syriens sind nach Angaben von Aktivisten mindestens 25 Kämpfer getötet worden. Dies berichtete am Dienstag die in Großbritannien ansässige syrische Beobachtungsstelle für Menschenrechte.

Mindestens 25 Islamisten wurden bei einem Luftangriff im Nordwesten Syriens getötet.
Mindestens 25 Islamisten wurden bei einem Luftangriff im Nordwesten Syriens getötet.

stol