Donnerstag, 09. Februar 2017

Aktivisten: Gefechte zwischen Türkei und Regierungstruppen in Syrien

Im Norden Syriens sind nach Angaben von Aktivsten erstmals Gefechte zwischen türkischen Truppen und Kräften der Regierung ausgebrochen.

Kämpfe in Syrien
Kämpfe in Syrien - Foto: © APA

Die türkische Armee und mit ihr verbündete Rebellen seien südwestlich der Stadt Al-Bab mit Anhängern des Regimes zusammengestoßen, meldete die Syrische Beobachtungsstelle für Menschenrechte am Donnerstag.

Aus lokalen Rebellenkreisen hieß es, türkische Artillerie habe Beschuss der Regierungskräfte erwidert. Die Türkei und Rebellen liefern sich mit der syrischen Armee und ihren Verbündeten seit Tagen ein Wettrennen um Al-Bab. Die Stadt wird von der Terrormiliz Islamischer Staat (IS) beherrscht.

apa/dpa

stol