Montag, 16. Juni 2014

Alfano droht: Italien beendet "Mare Nostrum"

Ohne Unterstützung von der EU wird Italien den Einsatz „Mare Nostrum“ zur Rettung von Flüchtlingen im Mittelmeer beenden. Davor warnte der italienische Innenminister Angelino Alfano am Ende eines Besuchs in der sizilianischen Hafenstadt Pozzallo am Montag.

stol

Schlagwörter: