Freitag, 08. Mai 2015

Alfano will Flüchtlinge gemeinnützig arbeiten lassen

Der italienische Innenminister Angelino Alfano sorgt mit der Forderung, Asylsuchende sollten gemeinnützige Arbeit ohne Bezahlung in den Gemeinden leisten, die sie aufnehmen, für Aufregung.

stol