Donnerstag, 14. Mai 2015

Alles für die Kleinen: Kindermesse in Bozen

Ein reichhaltiges Programm wo sich alles um den Nachwuchs dreht erwartet die Besucher bei der Kindermesse/Bimbinfiera am Wochenende in Bozen.

Am Samstag, 16. Mai sowie am Sonntag 17. Mai steht die Messe Bozen ganz im Zeichen der Kinder. Dann geht nämlich die fünfte Ausgabe der Kindermesse Bimbinfiera von RCS MediaGroup über die Bühne.

Bimbinfiera ist eine einzigartige Gelegenheit, um alle Neuheiten, Produkte und Dienste der führenden italienischen Unternehmen persönlich zu begutachten: Von den neusten Kinderwagen über Betten, Zimmereinrichtung, Lebensmittel, Spiele, Reisen, Hygieneprodukte, Einrichtung und Kleidung für Schulen und vieles mehr. Hier ist man garantiert auf dem neuesten Stand.

Während der zwei Messetagen gibt es mehrere Unterhaltungsaktivitäten der MakeforYou Animateure, wie die Kochwerkstätten: "Pizza, leckere Kekse und weiche marshmallow backen"

Ein Spielparadies für Kinder 

Vorstellungen mit Zauberern, Luftballone, Kinderschminke, Babydance und Luftschlösser dürfen natürlich nicht fehlen.

Eine bunte Legowelt mit beeindruckenden Bauten aus Lego-Bausteinen; eine große Dampflokomotive, auf der die Kleinsten spielen und raufsteigen dürfen und ein bunter Zoo mit lebensgroßen Tieren begeistert.

Cante Clair wartet auf die Kinder mit der Route für "Kleine Gärtner". Dabei dürfen die Kids ihre Pflanzen mit nach Hause nehmen. Für die Eltern gibt es ein Probeprodukt der Linie Vert.

Die Kindermesse ist für Kinder ein "Spielparadies" und für Eltern eine Gelegenheit mit Experten und Kinderärzten/Innen zu sprechen, wo Fragen oder Unsicherheiten zu verschieden Themen auftreten könnten.

Die Messe ist von 10 bis 19 Uhr geöffnet (Eintritt bis 18.30 Uhr).

Eintritt: € 10,00: dank Gutschein erhalten Familien bis zu € 3,00 Rabatt pro Person.

Für Kinder bis zu 10 Jahren ist der Eintritt kostenlos.

Informationen im Internet unter www.bimbinfiera.it.  

stol