Mittwoch, 28. Juli 2021

Andreas Gabalier eröffnet „Kultur on Tour“ in Meran

Nun ist es offiziell: Der angekündigte Musikstar und Botschafter der Initiative „Kultur on Tour“ ist Andreas Gabalier. Der 36-jährige Volksrock-Musiker aus Graz wird am morgigen Donnerstagabend ab 19 Uhr am Thermenplatz in Meran die Premiere der „Kultur on Tour“ – Reihe eröffnen.

Der Volksrockstar Andreas Gabalier tritt am Donnerstag in Meran auf.
Badge Local
Der Volksrockstar Andreas Gabalier tritt am Donnerstag in Meran auf. - Foto: © Stall-Records / PortablePast / Christians
Initiatorin und Moderatorin Silvia Fontanive freut sich über seine Zusage: „Schon vor Jahren stand ich mit Andreas auf der Bühne, seitdem ist er ein Familienfreund. Ich bin überglücklich, dass er der Einladung nach Südtirol gefolgt ist“.

Auch für das Führungsduo der Therme Meran mit Präsident Stefan Thurin und Direktorin Adelheid Stifter ist der Auftritt von Andreas Gabalier ein Höhepunkt in der Veranstaltungsreihe am Thermenplatz in diesem Sommer: „Das Konzertprogramm ist auch heuer wieder ein toller Mix aus verschiedenen Musikrichtungen: Vom Haydn Orchester über die Bürgerkapelle Untermais bis hin zur Cover Band von Vasco Rossi „Alta Tensione“ – für jeden ist etwas Passendes dabei“, so die Direktorin.

An 3 Abenden in Meran (29.07.2021), Bozen (15.08.2021) und Bruneck (18.08.2021) wird lokalen Kunst- und Kulturschaffenden die Möglichkeit zum Wiedereinstieg in die Szene geboten. „Mit diesem Programm wird der öffentliche Raum wieder zum kulturellen Gemeinschaftserlebnis. Gleichzeitig bietet das Format Kultur-Schaffenden aus verschiedenen Branchen Sichtbarkeit und fördert den kulturellen Austausch“, sagt Landesrat Philipp Achammer.



Der Zutritt zur Veranstaltung ist kostenlos und wird unter den gängigen Corona-Richtlinien abgehalten (Corona Pass - getestet, genesen, geimpft).

jot