Montag, 14. August 2017

Anschlag in Burkina Faso – Zwei Angreifer erschossen

Nach dem Anschlag auf ein Restaurant in Burkina Fasos Hauptstadt Ouagadougou sind nach Angaben aus Sicherheitskreisen zwei Angreifer erschossen worden.

Foto: © APA/AFP

Insgesamt seien 18 Menschen getötet worden, unter ihnen zwei Täter, sagte ein Offizier der burkinischen Armee am Montag.

Mutmaßliche Jihadisten hatten am Sonntag das Feuer auf Gäste des bei Ausländern beliebten Lokals eröffnet, anschließend verschanzten sie sich in dem Gebäude.

apa/afp

stol