Dienstag, 10. Juni 2014

Argentinischer Vizepräsident in Korruptionsfall vernommen

Argentiniens Vizepräsident Amado Boudou ist wegen vermeintlicher Korruption vor Gericht vernommen worden.

stol