Montag, 13. Juli 2015

Atom-Deal – Zarif signalisiert: Keine Entscheidung am Montag

Eine Entscheidung in den Atomverhandlungen mit dem Iran ist nach Andeutungen von Teherans Außenminister Mohammad Javad Zarif nicht mehr für Montag zu erwarten.

Mohammad Javad Zarif
Mohammad Javad Zarif - Foto: © APA/EPA

Das signalisierte Zarif auf entsprechende Fragen am Montagabend mit einer Kopfbewegung vom Balkon des Verhandlungsortes. Eine Einigung stehe nun möglicherweise am Dienstag an. Die Gespräche in Wien sind bereits in der dritten Woche.

Ziel der fünf UNO-Vetomächte und Deutschlands auf der einen Seite und des Irans auf der anderen Seite ist ein Abkommen, das sicherstellt, dass der Iran keine Nuklearwaffen entwickeln, die Atomkraft aber weiterhin zivil nutzen kann. Im Gegenzug sollen Sanktionen und UNO-Waffenembargos gegen den Iran schrittweise fallen.

apa/dpa/reuters

stol