Montag, 30. Mai 2016

Aus Protest: Chefunterhändler der syrischen Opposition tritt zurück

Der Chefunterhändler der Regimegegner bei den Syrien-Gesprächen in Genf, Mohammed Allusch, ist aus Protest gegen die Erfolglosigkeit der Friedensbemühungen zurückgetreten.

Foto: © LaPresse

stol