Mittwoch, 17. August 2016

Australien: Umstrittenes Flüchtlingslager auf Manus wird geschlossen

Australien will das umstrittene Flüchtlingslager auf der Insel Manus in Papua-Neuguinea schließen, in dem zuletzt Hunderte Menschen interniert waren. Dies gab die Regierung von Papua-Neuguinea bekannt, ohne ein Datum für die Schließung zu nennen, wie die Nachrichtenagentur AFP berichtete.

Auf der Insel Manus wurden die Flüchtlinge immer häufiger von der Bevölkerung angefeindet, wie hier am 10. August 2016.
Auf der Insel Manus wurden die Flüchtlinge immer häufiger von der Bevölkerung angefeindet, wie hier am 10. August 2016. - Foto: © APA/AFP

stol