Freitag, 25. November 2016

„Backstage“: Familienmusik made in Passeier

Die größte Stärke der „Santoni Family“? Es ist die Familie: Peter, Karin und die beiden Töchter Lena (10) und Jana (14) aus dem Passeiertal stehen seit rund 3 Jahren gemeinsam auf der Bühne. Und das mit beachtlichem Erfolg.

Die Santonis: Peter (r.) und die beiden Töchter Lena (10) und Jana (14, g.l.)
Die Santonis: Peter (r.) und die beiden Töchter Lena (10) und Jana (14, g.l.)

Mittlerweile können sie auf Auftritte unter anderem bei Servus TV, Steinegg Live und als Vorgruppe der Band „Die Seer“ verweisen. Der bisherige Karrierehöhepunkt steht im Sommer 2017 an; dann nämlich touren sie – dank der Hilfe ihres Förderers Herbert Pixner - durch Deutschland, Österreich und die Schweiz.

Ihr wollt wissen, was das Besondere am Sound der „Santoni Family“ ist? Dann empfehlen wir euch ihre aktuelle Single „My black horse“, eine gelungene Mischung aus Country und Folk. 

hil

________________________________________________________________

Ein ganzseitiges Interview mit der „Santoni Family“ gibt es im aktuellen „Dolomiten“-Magazin und das Radio-Interview und die aktuelle Single auf „Südtirol 1“ ab 16 Uhr (Wiederholungen am Samstag ab 19 Uhr und am Sonntag ab 17 Uhr)!

stol