Samstag, 15. Oktober 2016

Bagdad: Viele Tote und Verletzte bei Selbstmordanschlag

Bei einem Selbstmordanschlag auf eine Trauerfeier in der irakischen Hauptstadt Bagdad sind am Samstag mindestens 34 Menschen ums Leben gekommen. Mehr als 35 Menschen wurden verletzt, wie der Fernsehsender Al-Sumaria weiter berichtete.

Am Samstag ist es zu einem Selbstmordattentat in Bagdad gekommen.
Am Samstag ist es zu einem Selbstmordattentat in Bagdad gekommen. - Foto: © APA/AFP

stol