Montag, 04. Januar 2016

Ban schickt Syrien-Gesandten nach Riad und Teheran

Im diplomatischen Streit zwischen Saudi-Arabien und dem Iran hat UN-Generalsekretär Ban Ki-moon seinen Syrien-Gesandten Staffan de Mistura in beide Länder geschickt.

UN-Generalsekretär Ban Ki-moon. - Archivbild.
UN-Generalsekretär Ban Ki-moon. - Archivbild. - Foto: © APA/AP

Der Schwede sei auf dem Weg in die saudische Hauptstadt Riad, sagte UN-Sprecher Stephane Dujarric am Montag in New York. Im Laufe der Woche werde er auch nach Teheran fliegen.

„Während seines Aufenthalts soll der Sondergesandte die Folgen der gegenwärtigen Auseinandersetzung auf den Friedensprozess von Wien abschätzen“, sagte Dujarric. „Er unterstreicht, dass der Konflikt keine Konsequenzen für die Region haben dürfe.“ In Wien war ein Zeitplan für ein Ende der fast fünfjährigen Gewalt in Syrien vereinbart worden.

apa/dpa

stol