Sonntag, 26. Oktober 2014

Bayerns Innenminister fordert Abschiebung von Salafisten

Bayerns Innenminister Joachim Herrmann (CSU) hat sich für die Abschiebung gewaltbereiter Salafisten ausgesprochen. Beim Vorgehen gegen Salafisten, die sich Terrororganisationen anschließen wollten, dürfe nicht allein auf die Verhinderung von Ausreisen gesetzt werden, sagte Herrmann.

Joachim Herrmann
Joachim Herrmann - Foto: © D

stol