Donnerstag, 21. Januar 2021

Behörde: Neue Datenschutzregeln von WhatsApp sind unklar

Die Anwendung der neuen Nutzungsbedingungen von WhatsApp wurde um 3 Monate verschoben. Die Aufsichtsbehörde für den Schutz der personenbezogenen Daten bezeichnet die neuen Datenschutzregeln als unklar, erklärt die Verbraucherzentrale Südtirol (VZS) in einer Presseaussendung.

WhatsApp: die neuen Bedingungen gelten erst ab 15. Mai - Foto: © APA/afp / LIONEL BONAVENTURE









stol