Montag, 12. März 2018

Berlusconi drängt Mitte-Links zu Dialog zur Regierungsbildung

Italiens Mitte-Rechts-Chef Silvio Berlusconi hat die Demokratische Partei (PD) aufgerufen, seine Koalition bei der Regierungsbildung zu unterstützen. Sollte keine Regierung zustande kommen, müsste Italien neu wählen, warnte der 81-jährige Berlusconi im Interview mit der italienischen Tageszeitung „La Stampa“ in ihrer Montagsausgabe.

stol