Samstag, 21. April 2018

Berlusconi: „M5S würde ich nicht zum Kloputzen anstellen“

Berlusconi weilte am Freitag und Samstag, wie berichtet, bei einer Wahlveranstaltung im süditalienischen Campobasso in der Region Molise. Hier sind am Sonntag Regionalwahlen geplant. Die Unterhaltung mit dem Forza-Italien-Kandidaten der Region, Donato Toma, über den Movimento 5 Stelle (M5S) war wenig charmant.

Silvio Berlusconi mit dem Mitte-rechts-Kandidaten Domenico Toma am Samstag. - Foto: Screenshot/Youtubevideo
Silvio Berlusconi mit dem Mitte-rechts-Kandidaten Domenico Toma am Samstag. - Foto: Screenshot/Youtubevideo

stol