Sonntag, 31. Mai 2015

Berlusconi verwechselt Wahlveranstaltung

Dem ehemaligen Regierungschef Silvio Berlusconi ist im Wahlkampf vor den Regionalwahlen ein peinlicher Fehler unterlaufen. Der 78-Jährige nahm in Segrate bei Mailand am Straßenfest des konkurrierenden Mitte-Links-Kandidaten Paolo Micheli teil und warb für diesen.

stol