Freitag, 13. Oktober 2017

Berlusconi zu Enschädigungs-Zahlung von 50.000 verurteilt

Der italienische Ex-Premier Silvio Berlusconi ist von einem Zivilgericht in Brescia wegen Verleumdung eines Mailänder Staatsanwalts, der gegen ihn ermittelt hat, verurteilt worden.

Der 81-jährige Berlusconi wird den bekannten Staatsanwalt Alfredo Robledo mit 50.000 Euro entschädigen müssen. Foto: apa/afp)
Der 81-jährige Berlusconi wird den bekannten Staatsanwalt Alfredo Robledo mit 50.000 Euro entschädigen müssen. Foto: apa/afp)

stol