Samstag, 29. August 2015

Beschwerden wegen Fotos toter Flüchtlinge in Österreich

Die Veröffentlichung eines Fotos toter Flüchtlinge im Schlepper-Lastwagen hat in Österreich Dutzende Beschwerden beim Presserat ausgelöst. Die „Kronen Zeitung“ hatte zuvor ein unverpixeltes Bild zusammengedrängter Leichen im Laderaum des an der Autobahn abgestellten Schlepper-Fahrzeugs veröffentlicht.

Die österreichische Kronenzeitung druckte in ihrer Freitagausgabe ein unverpixeltes Bild der Leichen aus dem Schlepper-LKW der im Burgenland gefunden wurde.
Die österreichische Kronenzeitung druckte in ihrer Freitagausgabe ein unverpixeltes Bild der Leichen aus dem Schlepper-LKW der im Burgenland gefunden wurde. - Foto: © APA

stol