Samstag, 09. März 2019

Bewusst ein Zeichen mit Mode setzen

Mirjam Hellrigl aus Meran ist Designstudentin und wollte eigentlich ursprünglich für Menschenrechte kämpfen. Nun hat sich das Blatt gewendet und sie produziert Mode aus nachhaltigen und fair hergestellten Stoffen.

Nach ihrem Studium will die Meranerin mit ihrem eignen Label durchstarten. - Foto: STHeute
Badge Local
Nach ihrem Studium will die Meranerin mit ihrem eignen Label durchstarten. - Foto: STHeute

Shoppen war die 25-Jährige schon länger nicht mehr. Kleidung näht sich die Künstlerin selbst. In ihrem Lieblingsdesign verbinden sich strenge Uniformen mit seidig-weiblichen Stoffen.

In ihrer Branche stößt sie oft auf Gegenwind – doch die Meranerin ist sich sicher, an ihre Träume und Leidenschaft glauben zu müssen, um zu sehen, wie weit sie kommt.

stol

stol