Freitag, 29. März 2019

Biathlon-Weltmeister kommen nach Martell

Dieses Wochenende steht das Martelltal nochmals ganz im Zeichen des Biathlons - die Wettkämpfe um den Italienmeistertitel finden statt. Mit dabei: Die Weltmeister Dominik Windisch und Dorothea Wierer.

Foto: OK-Biathlon Martell
Badge Local
Foto: OK-Biathlon Martell

Im Biathlonzentrum von Martell werden dieses Wochenende 180 Biathleten aus allen Teilen Italiens, in den verschiedenen Altersklassen um den Italienmeistertitel kämpfen. Unter den Teilnehmern befinden sich auch einige namhafte Biathleten der italienischen Nationalmannschaft, die in diesem Winter erfolgreich im Weltcup teilgenommen haben. Dabei gehen auch die kürzlich gekürte Weltmeisterin und Gesamtweltcupsiegerin Dorothea Wierer, sowie der amtierende Weltmeister Dominik Windisch an den Start.

Am Samstag, 30. März findet der Massenstart statt, der Sonntag, 31. März steht hingegen ganz im Zeichen der Mixed-Staffel. Der Startschuss fällt jeweils um 9.30 Uhr.

Bei diesem letzten Saisonrennen in traumhafter Naturkulisse geben die italienischen Nachwuchstalente nochmal alles. Freuen Sie sich auf spannende Rennen und zielsichere Treffer im Herzen des Martelltal.

Tourismusverein Latsch-Martell, Martell

stol