Mittwoch, 20. April 2016

Bio-Kooperationen der Südtiroler Bio Hotels

Alles Bio! Bei dieser starken Kooperation auf alle Fälle. 6 Südtiroler Bio Hotels haben sich zusammengeschlossen. Da darf auch Autoindustriale Mercedes-Benz nicht fehlen.Die Bio-Kooperationen wurden im Biohotel theiner's Garten in Gargazon vorgestellt.

Bildquelle: Veranstalter
Bildquelle: Veranstalter

Die Bio Hotels, Europas größte ökologische Hotelvereinigung, und seine 6 Südtiroler Mitglieder haben sich am Freitag vorgestellt.

- Bio Hotel Panorama

- Landhotel Anna&Bio Reitererhof Vill

- theiner`s garten

- Bio Hotel&Residenz Kaufmann

- Pennhof

- Taubers Bio-Wander-Vitalhotel

Die Kooperation gilt als Projekt zur Förderung der Zusammenarbeit mit den lokalen Bio-Bauern und Produzenten.

„Bio Magazin“

Und es hat sich bereits einiges getan. Seit März 2016 können Gäste und Kunden in den Südtiroler Bio-Hotels und verschiedenen Partnergeschäften im neu erschienenen „Bio Magazin“ blättern. Das Bio Magazin, das erste seiner Art wurde zusammen mit den 6 Südtiroler Bio Hotels und ausgesuchten Bio-Partnern erarbeitet.

Der Gedanke hinter der Entwicklung des Magazins war es die Themen Bio in Südtirol, die 6 Südtiroler Bio Hotels und einige der zahlreichen Bio-Bauern und Produzenten vorzustellen.

Elektromobilität von Mercedes

Und weil Biohotels wie theiner's Garten auch auf Elektromobilität setzen, wurde zudem die Zusammenarbeit mit Autoindustriale Mercedes-Benz vorgestellt. Autoindustriale Bozen präsentierte den neuen B-Klasse Electric Drive.

Das neue Modell aus dem Hause Mercedes-Benz vereint den bekannten Fahrkomfort und den großen Platzangebot mit dem tollen Gefühl des emissionsfreien Fahren. Mit dem 180 PS-starken Elektroantrieb spurtet die B-Klasse von 0 auf 100 in 7,9 Sekunden und bietet eine Reichweite von bis zu 200 Km. Das stufenlose Automatikgetriebe und der geräuschlose E-Motor ermöglichen ein sehr intuitives und stressfreies Fahren.

Theiner’s garten, führendes Biorefugium in Südtirol und Mitglied der Bio Hotels, fördert nicht nur die Bahnreise für Gäste, die Einsetzung von E-Bikes, sondern auch die Nutzung der Elektro Autos.

Der Strom kommt von der eigenen Photovoltaikanlage. Die neue Electric Drive B-Klasse steht den Gästen ab sofort zum Verleih zur Verfügung und wird auch zum Abhol-und Bringer- Dienst genutzt.

STOL war bei der Vorstellung mit einem Fotografen on Tour und zeigt die besten Bilder. 

stol