Sonntag, 25. Juni 2017

Blitzschlag verursacht Schäden an Helmbahn

Am Sonntagvormittag, 25. Juni verursachte ein Blitzschlag kurz nach 10 Uhr Schäden an der Kabinenbahn Sexten/Helm.

Ein Blitzeinschlag kappte das Rettungsseil der Kabinenbahn Sexten/Helm
Badge Local
Ein Blitzeinschlag kappte das Rettungsseil der Kabinenbahn Sexten/Helm

Die Bergbahnen waren zuvor wegen des Unwetters, das zu dieser Zeit über dem oberen Pustertal niederging, von den Mitarbeitern der Betreibergesellschaft Drei Zinnen AG aus Sicherheitsgründen außer Betrieb gesetzt worden.

Ein Blitzeinschlag kappte das Rettungsseil der Kabinenbahn Sexten/Helm. Beide Gondeln befanden sich zu diesem Zeitpunkt in der Berg- bzw. Talstation und waren leer. Personen kamen nicht zu Schaden. Es bestand in keinster Weise Gefahr für Fahrgäste oder Mitarbeiter.

Für einige Zeit standen die Bergbahnen still. Auch die Straße zum Mitter- und Außerberg bei Sexten war aus Sicherheitsgründen vorübergehend gesperrt worden. 

stol

stol