Mittwoch, 29. April 2015

Blutspende-Verbot für Homosexuelle kann rechtens sein

Der Ausschluss homosexueller Männer von der Blutspende kann laut einem EU-Urteil rechtens sein.

Foto: © shutterstock

stol