Freitag, 16. Februar 2018

Bologna: Crash zwischen Linksextremisten und Polizei

Bei Zusammenstößen zwischen Anhängern linksradikaler Parteien und der Polizei in Bologna sind am Freitagnachmittag vier Studenten und ein Polizist verletzt worden.

Bei Zusammenstößen zwischen Linksextremisten und der Polizei gab es 5 Verletzte in Bologna.
Bei Zusammenstößen zwischen Linksextremisten und der Polizei gab es 5 Verletzte in Bologna. - Foto: © shutterstock

stol