Samstag, 17. März 2018

Bozner Stadtgärtner feiern Patrozinium

Der Schutzpatronin der Gärtner, die Heilige Gertraud, wird am 17. März gedacht. Die Gärtner der Stadtgärtnerei Bozen haben sich am Freitag getroffen und das traditionelle Patrozinium gefeiert.

Gruppenbild der Mitarbeiter der Stadtgärtnerei. - Foto: Gemeinde Bozen
Badge Local
Gruppenbild der Mitarbeiter der Stadtgärtnerei. - Foto: Gemeinde Bozen

Nach einer Hl. Messe am späten Freitagvormittag, die dieses Jahr gemeinsam mit Don Mario Gretter gefeiert worden ist, gaben sich die Bediensteten der Stadtgärtnerei zu einem gemeinsamen Mittagessen ihr traditionelles Stelldichein. Mit dabei waren auch Stadträtin Marialaura Lorenzini und Stadtrat Luis Walcher.

Die Bozner Stadtgärtnerei mit etwa 50 Außendienst- und Verwaltungsmitarbeiter wird von Ulrike Buratti geleitet. Bozen hat als Gartenstadt und Stadt der Grünflächen einen sehr guten Ruf, auch dank der konstanten Arbeit der Stadtgärtnerei, die 1957 eingerichtet wurde.

Gärtner bringen den Frühling in die Stadtviertel

Zur Zeit bringen die Gärtner den Frühling in alle Stadtviertel: 30.000 blühende Pflanzen(Primeln, Stiefmütterchen, Veilchen, Mohn, Ringelblumen, Anemonen usw.) werden in die Beete und Blumenkästen gesetzt. Im Mai wird dann mit 35.000 Pflanzen auf Sommer umgerüstet, im Oktober folgt die Herbstbepflanzung (5.000 Pflanzen).

Die Stadtgärtnerei betreut im Stadtgebiet über 120 Hektar Grünflächen, die sich aus 860.000 Quadratmeter Grünflächen in Parks, an Radwegen, auf Spielplätzen, 152.000 Quadratmeter Grünflächen entlang der Straßen und auf den Verkehrsinseln zusammensetzen. 112.000 Quadratmeter Grünflächen werden auf Schulhöfen gepflegt.

Vielfältige Aufgabenbereiche

Weiter pflegen die Gärtner 2.500 Quadratmeter Blumenbeete, 1.000 Quadratmeter botanische Gärten, 155.000 Quadratmeter Bepflanzungen auf Friedhöfen und 17.815 Quadratmeter Weingut oberhalb von Runkelstein. Weiters fallen auch die 116.899 Quadratmeter Wald bei Runkelstein und 580.000 Quadratmeter Wald in Kohlern in den Aufgabenbereich der Gärtnerei.

Die Stadtgärtnerei nimmt auch immer wieder sehr erfolgreich an Wettbewerben in anderen Städten teil.

stol

stol