Montag, 29. Dezember 2014

Bozner Väterhaus Vorbild für München

Das Zentrum für Getrennte und Geschiedene (ASDI) in Bozen hat es vorgemacht, nun zieht das VäterNetzwerk in München nach. In der bayrischen Landeshauptstadt wurden nun Wohnungen für getrennte und oder geschiedene Väter eröffnet.

Im Einsatz für getrennte und geschiedene Väter: Winfried Rauscheder, Vorsitzender des VäterNetzwerk München, und Sonja  Prinoth vom ASDI.
Badge Local
Im Einsatz für getrennte und geschiedene Väter: Winfried Rauscheder, Vorsitzender des VäterNetzwerk München, und Sonja Prinoth vom ASDI.

stol