Sonntag, 28. März 2021

Brauchtum rund um den Palmsonntag: Vom Palmbesen bis zum Palmesel

Der Palmsonntag ist der Beginn der Karwoche und besonders früher gab es rund um diesen Tag verschiedene Bräuche. Einige haben sich bis heute erhalten, andere sind fast in Vergessenheit geraten. Traditionell wird im Sarntal auch heute noch ein Palmbesen gebunden und auch den Brauch des Palmesels gibt es noch in vielen Familien.

Für das Binden des Palmbesen gibt es im Sarntal auch heute noch genaue Richtlinien. Im Bild Max und Willi mit ihren Palmbesen.
Badge Local
Für das Binden des Palmbesen gibt es im Sarntal auch heute noch genaue Richtlinien. Im Bild Max und Willi mit ihren Palmbesen. - Foto: © krs

Ein Blick auf Traditionen und Bräuche rund um den Palmsonntag im Sarntal. Von Hildegard Kröss

krs

Schlagwörter: