Montag, 25. August 2014

Briten entschuldigen sich bei USA für spöttischen Tweet

Die britische Botschaft in Washington hat sich nach einem spöttischem Tweet über einen Brand im Weißen Haus bei der US-Regierung entschuldigt. Die Botschaft hatte auf Twitter das Foto eines Kuchens veröffentlicht, auf dem Wunderkerzen neben einem Modell vom Sitz des US-Präsidenten brennen.

stol