Mittwoch, 22. November 2017

Britische Regierung legt wegen Brexit Milliarden beiseite

Die britische Regierung bereitet sich mit milliardenschweren Rücklagen auf den EU-Austritt vor. In den kommenden beiden Jahren sollen 3 Mrd. Pfund (3,4 Mrd. Euro) für die Brexit-Vorbereitungen bereitgestellt werden, kündigte Finanzminister Philip Hammond am Mittwoch im Parlament an. Das Geld komme zusätzlich in einen Topf, der bereits mit 700 Mio. Pfund gefüllt sei.

Finanzminister Hammond bereitet sich auf EU-Austritt vor. - Foto: APA (AFP)
Finanzminister Hammond bereitet sich auf EU-Austritt vor. - Foto: APA (AFP)

stol