Dienstag, 13. Dezember 2016

Brixner Gärtnervereinigung übergibt Spendenscheck

Der Spendenscheck über 1.250 Euro wurde kürzlich an David Hofer vom Bäuerlichen Notstandsfonds übergeben.

Bild v.l. Fink Werner, Hofer Andreas, Hofer David, Raffeiner Valtl (Obmann Südt. Gärtnervereinigung), Reifer Raimund (Obmann Bezirk Eisacktal-Pustertal), Winkler Andreas, Rizzi Annemarie
Badge Local
Bild v.l. Fink Werner, Hofer Andreas, Hofer David, Raffeiner Valtl (Obmann Südt. Gärtnervereinigung), Reifer Raimund (Obmann Bezirk Eisacktal-Pustertal), Winkler Andreas, Rizzi Annemarie

Die Brixner Gärtner haben auf dem Stand beim Altstadtfest in Brixen Spenden für den Bäuerlichen Notstandsfonds gesammelt. Besucher und Interessierte konnten beim Glücksrad mitspielen und gewinnen und zugleich „Gutes tun“.

Auf Wunsch der Veranstalter ist der Spendenbetrag von 1.250 Euro für eine Witwe und ihre Kinder zweckbestimmt, deren Familienvater gestorben ist. David Hofer versichert, dass der Betrag vor Weihnachten übergeben wird.

Bäuerlicher Notstandsfonds, Bozen

stol