Mittwoch, 23. März 2016

Brüssel-Terror: Frankreich will Fußball-EM nicht verschieben

Trotz der Terrorserie in Europa wollen die französischen Gastgeber der Fußball-EM 2016 das Turnier nicht infrage stellen. „Die Fußball-Europameisterschaft abzusagen oder zu verschieben hieße, diesen Feiglingen recht zu geben“, sagte Sport-Staatssekretär Thierry Braillard in einem Interview der Zeitung „L'Equipe“. Er glaube auch nicht, dass die UEFA als Organisatorin der EM darüber nachdenke.

stol