Dienstag, 12. September 2017

Buchvorstellung „Unsere Helden": „Gelungene Tirolensie mit Bedeutung“

Am 9. September lud die Schützenkompanie Ehrenburg zur Buchvorstellung „Unsere Helden - Das Schicksal der Gefallenen der Gemeinde Kiens im Ersten Weltkrieg“ ein.

Im Bild v.l.n.r: Medienreferent des SSB Efrem Oberlechner, Bürgermeister Andreas Falkensteiner, Landeskommandant Elmar Thaler, Verfasser Rupert Gietl, Pfarrer Michael Bachmann, Hauptmann Juri Oberlechner, Ehrenmitglied Karl Pfeifhofer und die Kulturreferentin des SSB Margareth Lun









stol