Mittwoch, 08. März 2017

Bürgerkapelle Schlanders startet in die Saison

Die Bürgerkapelle Schlanders lädt jährlich am 2. Sonntag im März zum traditionellen Festkonzert ins Kulturhaus Karl Schönherr in Schlanders ein. Kapellmeister Georg Horrer steht nun schon seit 25 Jahren am Dirigentenpult der Bürgerkapelle Schlanders.

Bläser beim Festkonzert 2016 - Foto BKS
Badge Local
Bläser beim Festkonzert 2016 - Foto BKS

Für das Festkonzert 2017 hat er wiederum ein ansprechendes, kurzweiliges Programm mit originaler Blasorchesterliteratur zusammengestellt. Im ersten Teil erklingen Werke von William Rimmer, Aldrige Percy Grainger, Philip Sparke und Haydn Wood, welche in Großbritannien entstanden sind. Im zweiten Teil erklingen unterhaltende Stücke von Ernst Urbach, Alfred Reed, Dick Ravenal und Hayato Hirose.

Die Musikantinnen und Musikanten der Bürgerkapelle Schlanders unter der Leitung ihres Obmannes Manfred Horrer und ihres Dirigenten Georg Horrer freuen sich auf Ihren Besuch. Durch den Abend führt Moderator Dr. Dieter Pinggera.

Das 34. Festkonzert findet am Sonntag 12. März 2017 um 19.00 Uhr statt. 

Bürgerkapelle, Schlanders

stol