Samstag, 25. Oktober 2014

Bürgermeister in Piemont will Sonderbusse für Roma einführen

„Ich bin kein Rassist, doch ich muss die Bürger schützen, die immer wieder Opfer von Diebstählen und gewaltsamen Aktionen sind. Seit 20 Jahren haben wir Probleme wegen der Roma-Ansiedlung“, betonte Bürgermeister Gambino. Nichi Vendola (SEL) warnt indes vor "Apartheid".

stol