Montag, 28. November 2016

Bulgarien schickt 250 Migranten zurück nach Afghanistan

Bulgarien will nach Unruhen in seinem größten Flüchtlingszentrum 250 afghanische Migranten in ihre Heimat abschieben. Es handele sich um Menschen, die illegal in das EU-Land gelangt seien.

stol