Freitag, 02. Februar 2018

CDU, CSU und SPD einigen sich in der Bildungspolitik

In Deutschland haben sich CDU, CSU und SPD bei ihren Koalitionsverhandlungen eine Einigung in der Bildungspolitik erzielt. SPD-Vizechefin Manuela Schwesig sagte am Donnerstagabend in Berlin, dass in dieser Legislaturperiode sechs Milliarden Euro „in die komplette Bildungskette” von Kindertagesstätten über Ganztagsschulen und berufliche Bildung bis zu Hochschulen fließen sollten.

SPD-Vizechefin Manuela Schwesig verkündete Fortschritte. - Foto: APA (dpa)
SPD-Vizechefin Manuela Schwesig verkündete Fortschritte. - Foto: APA (dpa)

stol