Freitag, 01. März 2013

Chinesen lösten Deutsche als Reiseweltmeister ab

Deutschland ist im Vorjahr vom Reiseweltmeister auf den dritten Rang zurückgefallen: 2012 gaben Chinesen einer Studie zufolge erstmals mehr für Reisen aus als die Deutschen.

stol