Freitag, 14. April 2017

Christen begehen Karfreitag in Jerusalem – Britin stirbt nach Attacke

Bei den Feierlichkeiten zum Karfreitag in Jerusalem ist es trotz massiver Polizeipräsenz zu einer tödlichen Messerattacke gekommen. Ein Palästinenser aus Ost-Jerusalem griff eine Britin in der Nähe der Altstadt mit einem Messer an, wie die israelische Polizei mitteilte.

Foto: © shutterstock

stol